Unterrichtsplaner

(für Lehrer)

Im Snappet Unterrichtsplaner finden Sie passende Aufgaben und Anwendungen zu Ihrem Unterricht, die Sie mit einem Klick für Ihre Klasse aktivieren. So haben Sie immer die Kontrolle, welche Inhalte auf den Tablets verfügbar sind. Bei Bedarf lassen sich die ausgewählten Lerninhalte in Parallelklassen übertragen.

Arbeiten Sie mit Schülergruppen, verteilen Sie individuelle Aufgabenpakete oder lassen Sie die Schüler adaptiv lernen. Mit Snappet wird Differenzierung ganz einfach.

.

Starten
Anleitung

.

Lernprogramm

(für Schüler)

Im Lernprogramm finden die Schüler die von Ihnen freigeschalteten Lerninhalte, und können diese bearbeiten. Die Anweisungen sind durch Symbole und optionale Vorlese-Funktion für jedes Kind verständlich.

Alle Aufgaben sind Kompetenzen zugeordnet, die dem Kompetenzstrukturmodell der Bildungsstandards entsprechen. Snappet ist damit die optimale Ergänzung für den Unterricht.

.

Starten
Anleitung

.

Einrichtung

(für Koordinatoren)

In der Einrichtung verwalten Sie die Klassen mit Schülerlisten sowie die Zugänge der Lehrer. Hierfür benötigen Sie einen besonderen Zugang als Koordinator. Wenn Sie diese Rolle für Ihre Schule übernehmen möchten, kontaktieren Sie bitte Ihren Schulberater.

.

Starten
Anleitung

Häufig gestellte Fragen

Das Konto muss zunächst durch den Snappet Koordinator Ihrer Schule in der Einrichtung angelegt werden. Wenn dies erfolgt ist, oder Sie schon früher ein Konto hatten, können Sie neue Zugangsdaten beantragen. Wichtig: Hierfür brauchen Sie die E-Mail-Adresse Ihres Kontos. Sie erhalten dann eine E-Mail mit weiteren Anweisungen. Falls Sie keine E-Mail finden, prüfen Sie zunächst Ihr Spam-Verzeichnis. Falls Sie auch dort keine E-Mail finden, wenden Sie sich an den Snappet Koordinator an Ihrer Schule oder an Ihren Snappet Schulberater.

Vor dem ersten Einsatz der Tablets muss jeder Lehrer für seine Klasse die passende Lerninhalte auswählen. Dies erfolgt im Unterrichtsplaner im Menüpunkt Start. Dort legen Sie die gewünschten Fächer und Schülergruppen an. Anschließend wechseln Sie in den Menüpunkt Aufgaben und legen dort fest, welche Aufgaben auf den Tablets sichtbar sein sollen. Eine kurze Einführung finden Sie in der obigen Kurzanleitung und dem Video zum Unterrichtsplaner.

Falls alle Tablets betroffen sind, liegt es am lokalen Netzwerk. Kontaktieren Sie Ihren Snappet Schulberater.

Bei Fehlermeldungen an einzelnen Tablets:

  1. Snappet Lernprogramm neu starten mit dem Haus am unteren Bildschirmrand.
  2. WLAN neu verbinden mit dem entsprechenden Feld auf der Startseite des Tablets.
  3. Tablet neu starten, nachdem Sie es vollständig herunter gefahren haben.